Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
[email protected]

Have any Questions? +01 123 444 555

Weitere Erklärungen

Kapitalüberlassungsvertrag

Der Kapitalüberlassungsvertrag gibt der Gemeinwohlkasse sichere Unabhängigkeit.

Logo Gemeinwohlkasse

Erläuterungen zum Kapitalüberlassungsvertrag

Der Kapitalüberlassungsvertrag gibt der Gemeinwohlkasse sichere Unabhängigkeit. Die Ausgestaltung der Gemeinwohlkasse bewirkt die vollständige Unzuständigkeit des gesamten europäischen Banken- und Rechtsystems. Das heißt, niemand hat das Recht, Einsicht zu nehmen.

Die Gemeinwohlkasse arbeitet ausschließlich mit überlassenem Kapital von Staatszugehörigen und/oder Staatsangehörigen. Eine Rücküberlassung des Kapitals liegt dabei vollständig im freien Ermessen des Kapitalempfängers. So kann Unsere gemeinwohlförderliche Aufbauarbeit nicht verhindert oder sabotiert werden.

Eine Verpflichtung zur unbedingten Rücküberlassung des Kapitals besteht also nicht. Es wird von der Gemeinwohlkasse dann zurückerstattet, wenn es geleistet werden kann.

Grund des Kapitalüberlassungsvertrages

Da wir in der Vergangenheit gewaltsame illegale Eingriffe erfuhren, haben wir unsere Strukturen noch sicherer gemacht und alles zerstörungs- und beschlagnahmesicher aufgestellt. Sie sind angehalten zu entscheiden, wem Sie vertrauen. Sollten Sie dem etablierten Finanz-, Geld- und Kreditsystem weiter vertrauen, belassen Sie Ihr Geld auf deren Kreditinstituten. Sollten Sie unseren Tätigkeiten vertrauen, haben Sie durch Uns die Möglichkeit, Ihre Ersparnisse dauerhaft zu sichern.

Eröffnung Gemeinwohlkasse mit Peter I. und Journalist im Hintergrund

Datieren Sie den KÜV (Kapitalüberlassungsvertrag) auf den Tag, an welchem Sie diesen ausgedruckt haben, spätestens aber auf das Datum Ihrer Erstüberweisung. Da wir Gelder nur mit Nachrangabrede annehmen, ist es erforderlich, dass der Kapitalüberlassungsvertrag vor oder zeitgleich mit der Erstüberweisung abgeschlossen wird.

Copyright 2020, Gemeinwohlkasse